Mentale Stärke entwickeln, „Gut sein, wenn`s drauf ankommt“: Interview Prof. Hans Eberspächer

Jetzt ist es Zeit sich zu erinnern: "Gut sein, wenn`s drauf ankommt", was für ein Buchtitel...!!!! Gerade mit den Erfahrungen der letzten Woche in den Knochen, stellt sich die Frage nach dem Wesen mentaler Stärke. Wie kann es gelingen, sein volles Potential abzurufen? Wie begegnet man Blockaden, Lähmungen und "Bremsblöcken" (im Kopf)? Wie schüttelt man … Weiterlesen Mentale Stärke entwickeln, „Gut sein, wenn`s drauf ankommt“: Interview Prof. Hans Eberspächer

„Hohe Erwartungen, grosse Ziele und dann sowas!“ Enttäuschung überwinden

Je nach dem wie massiv ein Frustrationserlebnis ist und wie lange die Enttäuschung dauert, kann es sein, dass wir an Erfahrungen hängen bleiben und bitter werden. Bitterkeit ist ein Gefühl, besser gesagt eine Einstellung oder Sichtweise, die sehr zerstörerisch wirken kann, bis hin zu psychosomatischen Erkrankungen. Und viele Beziehungen leiden jahrelang an bitteren Blockaden. Man … Weiterlesen „Hohe Erwartungen, grosse Ziele und dann sowas!“ Enttäuschung überwinden

„Zeit, dass sich was dreht!“

Können Sie sich noch daran erinnern, wie wir 2006 das Lied von Herbert Grönemeyer gesummt, gesungen oder gegröhlt haben? "Zeit, dass sich was dreht!" Das WM-Sommermärchen. Natürlich musste man an das runde Leder denken, die Dynamik des Spieles - jetzt gehts ab! Ich hatte das Vorrecht einige Spiele in München live zu sehen. Z.B. Philip … Weiterlesen „Zeit, dass sich was dreht!“

Was macht uns stark? Wachstumsphasen der Persönlichkeit

Wir alle haben es selbst erlebt. Wir durchlaufen verschiedene Lebensphasen, in denen bestimmte Themen dran sind. In der Entwicklungspsychologie hat Erik H. Erickson dazu die Grundlagen unseres heutigen Verständnisses gelegt. Es hilft sehr , wenn man sich selbst oder auch seine eigene Rolle als Vater, Trainer, Lehrer oder Vorgesetzter besser verstehen will. Wir brauchen also ein Verständnis … Weiterlesen Was macht uns stark? Wachstumsphasen der Persönlichkeit

Transition: Was man von Profisportlern lernen kann

Transition: Übergänge, von einer Lebensphase zur anderen, von einem Projekt zum anderen, von einem Arbeitsplatz zum anderen,..., sind nicht einfach. Die gesteckten Ziele sind erreicht, oder auch nicht, und nun heisst es Abschied und Neubeginn. Arbeit mit Zielen heisst Management von Abweichungen! Was, wenn ich das Ziel nicht direkt erreichen kann? Was, wenn sich auf … Weiterlesen Transition: Was man von Profisportlern lernen kann

Haltung ist das Rückgrat guter Führung

Dr. Bernd Slaghuis, fasst in seinem Artikel hervorragend zusammen, was es bedeutet, als Führungskraft Haltung (Backbone) zu entwickeln. Haltung kann man lernen, muss man aber auch im Alltag trainieren. Klar geht es um Mindsetveränderung. Der aufrechte Gang kommt aber nicht durch ein paar schlaue Gedanken, sondern durch die konkrete Führungshandlung und die mutige Umsetzung innovativer … Weiterlesen Haltung ist das Rückgrat guter Führung

So wird man zur Führungskraft: Fussballlegende Kiwi – Wynton Rufer!

Jedes Team braucht Führungsspieler, die etwas wagen und voran gehen. Das Kollektiv braucht die begabten Individualisten. Aber keiner darf sich auf Kosten der Gruppe profilieren. Der Trainer und Kybernetiker setzt auf beides. Das Zusammenspiel, die Kultur muss stimmen und der einzelne Spieler soll auf seiner Position die Freiheit nutzen, ins Risiko gehen und den "tödlichen … Weiterlesen So wird man zur Führungskraft: Fussballlegende Kiwi – Wynton Rufer!

„I am the Captain of my Soul!“ – Raus aus der Opferrolle…

Viele kennen das: Nach einer anstrengenden Woche, kommt man Freitagabend nachhause und jammert wie schwierig und erschöpfend die Woche war. "Wenn das nicht wäre, wenn der nicht hätte, wenn ich doch nur könnte, würde,... ." Immer wieder fallen wir in die Rolle des "Opfers der Umstände", ausgeliefert an den Partner, den Chef, die Umstände und … Weiterlesen „I am the Captain of my Soul!“ – Raus aus der Opferrolle…

Stress abprallen lassen, machen Sie sich stark für den Arbeitsalltag

Sonntag, 15. Januar 2017 Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Norbert Rohleder auf Manche Menschen bringt nichts aus der Ruhe. Selbst unter enormem Druck agieren sie souverän. Die psychische Widerstandsfähigkeit, über die sie verfügen, wird Resilienz genannt. Und die kann man trainieren. Selbst unter enormem Druck agieren einige souverän und behalten den Überblick. Vielleicht kennen Sie … Weiterlesen Stress abprallen lassen, machen Sie sich stark für den Arbeitsalltag

The Power of Vision: The story of the sea lion

Once upon a time here lived a sea lion who had lost the sea. He lived in a country known as the barren lands. High on a plateau, far from any coast, it was a place so dry and dusty that it could only be called a desert. A kind of course grass grew in … Weiterlesen The Power of Vision: The story of the sea lion