Innere Freiheit oder Die Möglichkeiten zwischen Reiz und Reaktion

Wir haben immer die Möglichkeit und die Freiheit der Wahl. „Es kommt nicht darauf an woher der Wind weht, sondern wie wir die Segel setzen!“ Viktor Frankl spricht im folgenden Radiobeitrag nicht auf dem Hintergrund idealistischer Forderungen, sondern mit der persönlichen Erfahrung als KZ Häftling unter den Nazis. Sein Buch „Trotzdem Ja zum Leben sagen“ enthält ein Kapitel über die „Innere Freiheit“. Sehr empfehlenswert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s